News zum Volleyteam

Saisonaus für Madelyn Cole

Die Verletzung, die sich Madelyn Cole im Heimspiel gegen Aachen zuzog, stellte sich nach mehreren Untersuchungen als so schwerwiegend heraus, dass sie kein Spiel mehr in der laufenden Saison absolvieren kann. „Die Bänderverletzung im Fußbereich lässt leider keinen Einsatz bis zum Saisonende mehr zu. Wir wünschen Madelyn eine baldige und vollständige Genesung“, sagte Manager Christian Beutler. Für die verbleibenden drei Partien rückt Bianka Werner aus dem Regionalligateam in den Bundesligakader auf, wo sie bereits in der vergangenen und diesjährigen Saison einige Male mittrainierte und auch zu Kurzeinsätzen kam.

Ob die ebenfalls mit einer Bänderverletzung zuletzt zum Zuschauen verurteilte Sabrina Krause noch einmal ins Saisongeschehen eingreifen kann, darüber soll eine ärztliche Untersuchung bei Mannschaftsarzt Dr. Lars Irlenbusch vor dem Suhl-Spiel Klarheit bringen. Im Erfurter Lager hofft man auf die Möglichkeit des Einsatzes von Sabrina! StS